LiveZilla Live Chat Software
 

MindMaps aus MindManager weitergeben – die wichtigsten und gängigen (Offline-) Methoden

Wie aber kann die fertig erstellte MindMap weitergegeben werden – zum Beispiel an das Lehrerkollegium oder an die Schüler?

Die wichtigsten Optionen kurz vorgestellt.

Haptisch per Ausdruck, der Klassiker. Eine MindMap auf eine Seite gedruckt. Zum Beispiel DIN A4. Meist merkt man schnell, wie klein so eine DIN A4 Seite sein kann. MindManager bietet allerdings seit langem auch einen Ausdruck über mehrere Seiten an. So kann eine große Map zum Beispiel auf 12 DIN A4 Seiten ausgedruckt und zu einem Poster zusammengepuzzelt werden. Bietet sich an, wenn die Information permanent, zum Beispiel im Lehrer- oder Klassenzimmer, präsent sein soll.

Als MindMap (Format: mmap): Zum Beispiel dann, wenn der Empfänger die Map weiterbearbeiten soll. Achtung, der Empfänger benötigt MindManager um die Datei öffnen zu können. Hier sei auch die Pack & Go Funktion erwähnt, welche die Map und alle damit verknüpften lokalen Inhalte wie Bilder, PDFs, Worddateien, Exceldateien usw. in ein Zip Archiv zusammenpackt. Der Empfänger hat dadurch neben der Map auch Zugriff auf alle verknüpften Inhalte.

MM_Pack_N_Go_Assistent_klein

MM_Pack_N_Go_ZIP_Inhalt_klein

 

Als PowerPoint Datei (Formate wie ppt, pptx): Zum Beispiel dann, wenn PowerPoint als grundlegende Präsentationssoftware, zum Beispiel am Whiteboard, zum Einsatz kommt. Die trainierten „Workflows“ im Unterricht können dadurch einfach beibehalten werden. Tipp: Im Export kann eine PowerPoint Vorlage einbezogen werden um eine einheitliche Optik über verschiedene Themen hinweg zu erhalten (corporate identity).

MM_Export_in_PP_klein

Als Gliederung (Formate wie txt, doc, docx): Zum Beispiel, wenn MindManager im Rahmen der Stoffsammlung genutzt wird und die Ausarbeitung in Textform erfolgen soll (Referat, Doktorarbeit usw.). Oder auch einfach dann, wenn die Weitergabe an einen Empfänger erfolgt, der eine lineare Gliederung einer MindMap vorzieht. Achtung, der Export in ein MS-Word Format setzt eine MS-Word Installation voraus. Tipp: Auch hier kann, wie bei PowerPoint, eine Vorlage einbezogen werden.

MM_Export_in_Word_klein

MM_VS_Gliederung_in_Word_klein

Als Bilddatei (Formate wie bmp, png, jpeg, gif): Zum Beispiel dann, wenn die Map weiter digital verarbeitet werden soll. Zum Beispiel in einem Grafikprogram als Bild in der Schülerzeitung.

HTML 5 Datei: Mein Favorit in der Weitergabe, da die Html-Datei auf jedem Gerät mit Browser geöffnet werden kann und der Empfänger auch mit der Map interagieren kann. So können Zweige ein- und ausgeklappt und Notizen ein- und ausgeblendet werden. Der Empfänger kann sich so Schritt für Schritt mit dem Thema auseinandersetzen und wird nicht gleich zu Anfang mit der kompletten Gedankenlandkarte überfordert. Ich habe hierzu ein Beispiel verlinkt: Inhalte Wahrnehmen.

MM_HTML5_in_Firefox_klein

MindManager bietet noch weitere Optionen wie OPML, CSV, wmf usw. an. Die PDF Ausgabe erfolgt ausschließlich über die Druckfunktion und den lokalen PDF Drucker. Falls kein lokaler PDF Drucker installiert ist, gibt es dazu kostenlose Alternativen wie zum Beispiel FreePDF.

In einem weiteren Beitrag möchte ich Ihnen noch eine wesentlich modernere „Online-Methode“ der Weitergabe, die Funktion „veröffentlichen“ detailliert vorstellen. Diese Methode ist nicht nur für Lehrkräfte einfach und komfortabel zu handhaben, sondern auch für Ihre Kollegen und Schüler unabhängig und interaktiv nutzbar.

 

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Mindjet MindManager 2019 Windows / 11 Mac
Mindjet MindManager 2019 Windows / 11 Mac

MindManager 2019 für Windows ermöglicht Ihnen digitales MindMapping der Spitzenklasse! Perfekt um Infos zu sortieren, strukturieren, planen & zu teilen!

ab 89,00 €