LiveZilla Live Chat Software
 

CESAR Rechnen 1

CESAR Rechnen 1

In CESAR RECHNEN 1 teilen sich die 16 Lernspiele auf in die drei Bereiche Wahrnehmung, erstes Rechnen und Sachaufgaben. Die Lernspiele beinhalten das Differenzieren geometrischer Formen, Zahlen und Punktmengen, das Zerlegen und ergänzen von Zahlen, das Erfassen und Vergleichen des Stellenwertsystems sowie das Analysieren verbaler Elemente und Strukturen.

Geeignet ist die Lernsoftware von der Vorschule bis zur 2. Klasse!

Mehr erfahren

Auswahl:

85,00 €
Preis pro Lizenz

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel Nr.: 701324_0053956 Hersteller Nr.: 978-3-933651-06-8

Lieferzeit, 3-10 Tage

Sprache:
deutsch
 
Plattform:
Windows
 

Auswahl:

  • 701324_0053956

Systemvoraussetzungen PC
- Windows PC
- Win XP, Vista, 7, 8, 10
- CD-ROM Laufwerk
- Soundkarte
- 16 bit Farben bei 800 x 600 Pixel

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "CESAR Rechnen 1"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.


Den Kindern wird Gelegenheit gegeben Mathematik zu betreiben und mathematische Denkweisen auszubilden sowie eine positive Grundeinstellung zur Mathematik aufzubauen. Beispiel „Marienkäfer. Die Marienkäfer geben die Punktezahl auf ihren Flügeln vor. Wenn ihnen nur ein Flügel fehlt, dann müssen die Kinder addieren wieviele Punkte der zweite Flügel anzeigen muß. Oder sie haben noch gar keine Flügel und die Kinder können selbst entscheiden, wie sie die gesuchte Punktzahl zusammensetzen. Logik und Invarianz sind für die Punkteverteilung im Marienkäferspiel erforderlich. Die Kinder setzen sich mit dem kardinalen Zahlenaspekt und Mengenkonzepten auseinander.

Die Spiele beinhalten beispielweise das Differenzieren geometrischer Formen, Zahlen, Ziffern und Punktmengen, das Zerlegen und Ergänzen von Zahlen, das Verstehen des Stellenwertsystems, Seriation, Klassifikation, Invarianz und Reversibilität.

Die Spiele sind dabei speziell auf die Förderung von Teilleistungen ausgerichtet, für die sich der Einsatz des multimedialen Computers besonders eignet. Eine große Auswahl an Optionen unterstützt die individuelle Förderung. Sowohl im Schul- und Förderunterricht als auch in der Therapie können die Schüler alle Spiele allein, einige auch miteinander spielen.


Die CESAR Lernsoftware Reihe ist der Klassiker in den Bereichen Lese- und Schreiberwerb sowie Anfangsmathematik

Die CESAR Reihe unterstützt Kinder in ihren Lernprozessen und bietet eine sinnvolle methodische Abwechslung zu den Schulbüchern.

Protokolle, Auswertungen, Tests oder Editoren helfen Lehrern ihren Unterricht vor- und nachzubereiten.

Die Lernumgebung wurde ansprechend, jedoch ohne ablenkende Rahmenhandlung gestaltet, so dass die Kinder sich motiviert und konzentriert mit den unterschiedlichen Themen befassen.
Alle Programme verfolgen klar erkennbare Lernziele und durch eine große Auswahl an Einstellungen wird die individuelle und differenzierte Förderung sowohl lernschwacher als auch leistungsstarker Schüler möglich.
Für ihre hervorragende didaktische und technische Umsetzung erhielten die Programme der Reihe zahlreiche Preise und Nominierungen wie den Deutschen Bildungspreis digita oder das Comenius Siegel.

 
mehr lesen weniger lesen
Zuletzt angesehen