co.Tec Kundenservice: 08031/ 26 35-0
Der exklusive Online-Shop für Schulen, Lehrer, Dozenten, Schüler und Studenten – seit über 30 Jahren

VMware Fusion 12 Professional

Einzellizenz | Maintenance | 12 Monate

Lizenzdefinition: 1 Jahr Maintenance, Maintenance
Lizenzform: Kopierlizenz
Lizenzmenge / -staffel: Lizenz für 1 Platz
Medium: ESD
Nutzungszeitraum: 12 Monate
Produktform: Software/Digitale Medien
Produkttyp: Wartungsvertrag
Sprache: englisch
Zweck der Lizenz: Einzelplatz
Betriebssystem: Mac

27,35 €*

Preis pro Lizenz

Versandkostenfrei

Produkttyp
Lizenzform
Sprache
Lizenzdefinition
Nutzungszeitraum

Beim Lizenzerwerb ist der Kauf einer Maintenance obligatorisch.


Lieferung nur nach: Deutschland Österreich Schweiz Südtirol
Anmelden
Artikelnummer: 701404_0102181
Hersteller: VMware

Mit VMware Fusion Pro können Sie Ihr nächstes großes Projekt entwickeln, testen und vorführen. Der leistungsstarke Desktop-Hypervisor Fusion Pro richtet sich an Power-User, Entwickler, IT-Administratoren und moderne Technologie-Profis, die sowohl lokale als auch Remote-VMs, Container oder Kubernetes-Cluster nutzen möchten.

Produktmerkmale

* Erstklassiger Desktop-Hypervisor: Ausführen von virtuellen Maschinen, Containern und Kubernetes-Clustern auf dem Mac

* Kompatibel mit macOS Big Sur 11.0 für Intel und den neuesten Windows 10-Releases

* Verbesserte 3D-Grafik mit DirectX 11 und 8 GB vGPU, unterstützt nun auch eGPU-Geräte

* Verbindung zu vSphere- oder ESXi-Hosts für Remote-Workloads

* Verändern virtueller Networking-Topologien und Simulieren von Paketverlust oder Latenz

VMware® bietet obligatorische Support- und Wartungsservices (Support and Subscription Services, SnS bzw. Maintenance) für VMware Fusion Pro-Kunden an, wenn diese eine oder mehr Lizenzen erwerben. Die Maintenance schützt Ihre Investitionen durch umfassende Versions-Upgrades sowie technische Unterstützung während der Abonnementlaufzeit.

Ausführen von nahezu jedem Betriebssystem auf einem Mac

Das Ausführen von Windows auf einem Mac ist erst der Anfang: Mit VMware Fusion können Sie unter Hunderten unterstützter Betriebssysteme wählen – von weniger bekannten Linux-Distributionen bis hin zum neuesten Windows 10 Release.

Verbindung zu VMware vSphere

Stellen Sie eine sichere Verbindung zu vSphere-, ESXi- und Workstation-Servern her, um sowohl virtuelle Maschinen (VMs) als auch physische Hosts zu starten, zu steuern und zu verwalten. Dank der bewährten VMware-Plattform können VMs mühelos vom vSphere-Rechenzentrum auf den Mac-Desktop übertragen und anschließend in Fusion ausgeführt werden.

Entwicklungs- und Testfunktionen für jede Plattform

Mit Fusion kann nahezu jedes Betriebssystem und fast jede Anwendung auf einem Mac einfach getestet werden. Erstellen und testen Sie Anwendungen in einer Sandbox, während Sie lokale Quelldateien und Ordner auf sichere Art und Weise gemeinsam nutzen. Fusion Pro enthält jetzt eine RESTful-API für die Integration in moderne Entwicklungstools wie Docker, Vagrant, Ansible, Chef und andere. Dadurch ist die Leistungsfähigkeit von VMware auch für die agilen und DevOps-orientierten Produktions-Pipelines von heute verfügbar.

Design und Demo komplexer Lösungen

Dank der Möglichkeit, einen kompletten virtuellen Cloud-Stack auf einem einzigen Mac auszuführen, können Lösungsarchitekten ihre gesamte Softwarelösung in Echtzeit demonstrieren. Dabei stehen ihnen sichere Rollback-Punkte zur Verfügung, die es Ihnen ermöglichen, zu bekannten Konfigurationen zurückzukehren. Stellen Sie die Entwicklung Ihrer Software anschaulich dar, indem Sie alle Ihre Komponenten auf einem einzigen Notebook ausführen und präsentieren.

Ausführen lokaler Schul-Desktops

Isolieren Sie Schul-Desktops von BYO-Geräten durch Deaktivieren von Kopieren und Einfügen, Drag-and-Drop, freigegebenen Ordnern und des Zugriffs auf USB-Geräte. Führen Sie eingeschränkte, verschlüsselte und durch Kennwort geschützte VMs aus, sodass nur autorisierte Anwender mit internen Schuldaten interagieren können.

Windows und Mac unter einem Dach

Mit Fusion erhalten Sie eine vollständige Windows-Erfahrung auf Ihrem geliebten Mac. Sie können flexibel entscheiden, ob Sie die beiden Welten sicher voneinander getrennt halten oder sie integrieren, um von einer vollständigen Erfahrung zu profitieren. Installieren Sie ein neues Betriebssystem wie Windows 10 oder konvertieren Sie einfach einen älteren PC in eine virtuelle Maschine.

VMware Fusion Pro hebt Virtualisierung auf dem Mac auf eine neue Stufe – dank leistungsfähiger Funktionen für fortgeschrittene Anwender, Entwickler und IT-Administratoren. Mit technologisch führenden Funktionen für Desktop-Virtualisierung und verbesserter Cloud-Fähigkeit stellt VMware Fusion Pro leistungsfähige virtuelle Maschinen, überragende Leistung und optimierte Anwendungsfreundlichkeit bereit.

Wichtige Hinweise: Beim Lizenzerwerb ist der Kauf einer Maintenance obligatorisch.

Hardware

MacBook: Anfang 2015 oder neuer

MacBook Air: Mitte 2012 oder neuer

MacBook Pro: Mitte 2012 oder neuer

Mac Mini: Ende 2012 oder neuer

iMac: Ende 2012 oder neuer

iMac Pro (2017 oder neuer)

Mac Pro (Ende 2013 und neuer oder Modelle von Mitte 2010 und 2012 mit einer Metal-fähigen GPU)

Software

macOS 10.15 Catalina oder neuer erforderlich

  • allgemeinbildende Schulen
  • berufsbildende Schulen
  • Volkshochschulen
  • Universitäten
  • Fachhochschulen

Weitere Artikel von +++ VMware +++ ansehen

VMware Workstation 16 Pro

Varianten ab 27,35 €*
130,30 €*