LiveZilla Live Chat Software
 

Green IT in Bildungseinrichtungen: Ein kleiner Drucker regt zum Nachdenken an

„Erneuerbare Energien“, „Umwelttechnik“, „Energiewende“ sind alles Begriffe, über die in der heutigen Zeit heftig in der Politik und Wirtschaft diskutiert wird.
Immer wieder werden neue Modelle vorgestellt, mit denen die Ressourcen, die uns die Natur zur Verfügung stellt, am besten und schonendsten genutzt werden können.
Auch in Bildungseinrichtungen und Privathaushalten beschäftigt man sich intensiv mit diesem Thema.

Das es wichtig und höchste Zeit ist, sich Gedanken über die Vereinbarkeit von Umwelt und Technik zu machen, wird sofort klar, wenn man sich den deutlichen Anstieg des Stromverbrauchs durch die Nutzung von Arbeitsplatzcomputern im letzten Jahrzehnt einmal genauer ansieht.

Pro Jahr werden in Deutschland von ca. 26,5 Arbeitsplatzcomputern in Bildungseinrichtungen, Unternehmen und Behörden rund vier Terawattstunden an Strom verbraucht, also mehr als ein großes Kohlekraftwerk in der gleichen Zeit produzieren kann. Der starke Verbrauch und die angestrebten Reformen der Politik lassen auch die Strom- und Energiekosten ständig steigen.

Viele Unternehmen und Privatnutzer nehmen daher dankbar die Möglichkeiten an, die durch so genannte Green IT angeboten werden. Damit können im beruflichen und privaten Bereich sowohl Ressourcen als auch Kosten und CO2-Emissionen gespart werden, was sowohl die Umwelt als auch den Geldbeutel entlastet.

Ob es sich dabei um intelligente Stromnetze, modernes Gebäudemanagement oder effiziente Logistiklösungen handelt – mit dem Einsatz von Green IT sollte sich jede Branche auseinander setzen.

Lösungen für umweltfreundliche IT in Bildungsbereichen

Der Rosenheimer Softwarehändler co.Tec engagiert sich seit Jahren für den Einsatz umweltschonender und energiesparender Computer und Hardware im Bildungsbereich.
Eine besondere Beachtung bei der Auswahl des Sortiments finden hier IT Produkte mit
umweltfreundlicher Herstellung und energiesparendem Verbrauch.

Energiesparend im Verbrauch, umweltschonend in der Herstellung, zuverlässig und kostengünstig – mit diesen Aspekten punkten der Aficio SG 3110DN Geljet Drucker und zwei weitere Nachfolger der Ricoh Gelprinter Generation der Ricoh Aficio SG 2100N und der Ricoh Aficio SG 3110DNw.

Sie sind zum Teil aus pflanzenbasiertem Kunststoff und schadstofffreien Materialien hergestellt und sorgen durch den niedrigen Stromverbrauch zudem für eine Senkung der Gesamtbetriebskosten für den Besitzer.

Die Druckkosten sind bei diesen Ricoh Geljet Druckern dank der großvolumigen Tintenpatronen besonders niedrig. Durch den einzigartigen ECOnomy Color Modus können qualitativ hochwertige Farbdokumente zu fast den gleichen Kosten wie in Schwarzweiß gedruckt werden.

Umweltfreundlich, energiesparend - die Rico Geljet Drucker Generation begeistert zudem mit weiteren technischen Details

Nicht nur im Bereich Umweltschutz haben die Drucker von Ricoh die Nase vorn.
Grafiken werden ausgesprochen präzise dargestellt, Linien und winzige Schriften sind fein gezeichnet, Grauflächen wirken gleichmäßig und ohne störenden Farbstich, was besonders im Bildungsbereich ein großer Vorteil ist z.B. bei der Darstellung von Diagrammen, Tabellen und geometrischen Figuren.

Dank der schnell trocknenden Liquid Gel™ technology von Ricoh sind diese Drucker ideal für den Einsatz in Bildungseinrichtungen. Zum einen weil sie dadurch ein hohes Drucktempo beim Duplexdruck vorweisen (ein 100seitiges Dokument mit Text und Farbgrafiken druckt er in sieben Minuten auf Normalpapier) und zum anderen liefern die Geljet Drucker schmier- und wasserfeste Ausdrucke, sodass Texte ohne weiteres mit Textmarker bearbeitet werden können.

In den Papierausgabeschacht passen laut Ricoh 100 Blatt in die Ablage (im Test sogar 200 Blatt), ohne dass die Dokumente auf den Boden segeln oder man sich mit lästigen Papierstaus herumärgern muss.

Zudem punkten die Ricoh Drucker mit ihrer kompakten Bauweise. Der Zugriff auf Papierkassetten und Tintenpatronen erfolgt ausschließlich von vorne. Die geringe Stellfläche und die gerade Oberseite, die sich als Ablagefläche eignet, sorgen für eine Platzeinsparung. Damit fügen sie sich perfekt in jedes Sekretariat, Lehrerzimmer und im Privathaushalt ein.

Fazit - die Ricoh Geljet Drucker als perfekte Hardwarelösung für Schulen,
Universitäten und private Haushalte

Die Energieeffizienz, die präzisen und schnellen Druckergebnisse, die einfache Bedienbarkeit und die Konnektivität inklusive Wireless LAN (SG 3110DNw) machen diese innovativen Geldrucker sehr wertvoll für Schulen, Universitäten und den privaten Gebrauch.

Für den Rosenheimer Software Fachhändler co.Tec, Partner für IT im Bildungsbereich, steht an vorderster Stelle für die Schulen und Universitäten die besten Preise herauszuholen. In Zusammenarbeit mit dem Geljet-Druck-Hersteller Ricoh konnten nun speziell für den Bildungsbereich Rabatte eingerichtet werden.

Damit ist es der Firma co.Tec möglich Schulen, Lehrer, Schüler und Studenten einen innovativen, energiesparenden Drucker zum kleinen Preis anzubieten und den Bildungseinrichtungen die Gelegenheit zu geben und dabei einen Beitrag zum Schutz der Umwelt zu leisten.

___________________________________________________________________________________

Die Rosenheimer Firma co.Tec GmbH ist seit über 20 Jahren im Bildungsbereich tätig.
Das führende deutsche Handelsunternehmen für Software im Bildungsbereich kennt seine Hersteller schon lange und vereinbart für diese Branche die besten Preise.
Eine gründliche Fachberatung ist hier ebenso selbstverständlich wie der Anspruch auf hundertprozentige Kundenzufriedenheit.

 

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.