LiveZilla Live Chat Software
 

Hinweise zur Mehrwertsteuersenkung ab dem 01. Juli 2020

 Ab dem 01. Juli 2020 ist die Senkung der Umsatzsteuer in Kraft getreten. Anstatt mit 19% werden unsere regulären Produkte bis 31. Dezember 2020 mit 16% Mehrwertsteuer berechnet. Wir werden die Mehrwertsteuerermäßigung, soweit möglich und bis auf Weiteres, an unsere Kunden weitergeben. 

Jahreslizenzen werden mit 19% berechnet:
Die Berechnung der Umsatzsteuer bei Jahreslizenzen/Abonnements richtet sich allerdings nach dem gültigen Steuersatz am Ende des Leistungszeitraumes, da erst mit Ablauf des letzten Gültigkeitstages die Leistung vollständig erbracht wurde. Die Laufzeit Ihrer Lizenz endet nach dem 31.12.2020 und liegt somit außerhalb des Zeitraums, für den die Umsatzsteuersenkung beschlossen wurde. Um spätere Rechnungsberichtigungen und Nachforderungen zu vermeiden wird Ihre Bestellung daher bereits mit dem für den Leistungszeitraum maßgeblichen regulären Steuersatz von 19 % abgerechnet. Weitere Informationen finden Sie im Entwurf des entsprechenden BMF-Schreibens zur befristeten Absenkung des allgemeinen und ermäßigten Umsatzsteuersatzes zum 1. Juli 2020 vom 23.06.2020 sowie im Abschnitt 13.1 Abs. 3 UStAE  - Umsatzsteuer Anwendungserlass.

Weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen Seite des Bundesrates.

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne!

 

Kontaktformular