LiveZilla Live Chat Software
 

Microsoft Windows Server CAL 2022

Microsoft Windows Server CAL 2022

Es gibt zwei Arten von Clientzugriffslizenzen für den Windows Server:

- "Pro Gerät"-RDS-CALs
- "Pro Benutzer"-RDS-CALs

9,52 €

Preise inkl. MwSt. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschland!

Lieferzeit, 3-5 Werktage

Sprache:
multilingual
 
Medium:
ESD Key + Download
 
Plattform:
Windows
 

  • 700257_0102798
  • R18-06494
Die Microsoft Windows Server 2022 Zugriffslizenzen (CAL) werden für die Nutzung des Server... mehr

Die Microsoft Windows Server 2022 Zugriffslizenzen (CAL) werden für die Nutzung des Server 2022 oder einer Vorgängerversion benötigt.
Mit älteren CALs (bsp. Windows Server 2019 CAL oder Windows Server 2016) darf nicht auf neue Server zugegriffen werden. Besteht keine aktive Software Assurance, muss neu gekauft werden.

Beim Windows Server 2022 Standard werden Prozessorkerne (Cores) und zugreifende Geräte oder Benutzer (CAL) lizenziert. Für die Lizenzierung des Servers gilt:

- Jeder Prozessorkern der ausführenden Hardware muss lizenziert werden. Läuft der Windows Server auf eine Hardware mit 16 Cores, müssen genau 16 Cores lizenziert werden.
- Es müssen mindestens 8 Cores je Prozessor lizenziert werden. Bei Hardware mit beispielsweise 4 Prozessoren, die aus jeweils 4 Cores bestehen, müssen auf Grund dieser Mindestanforderung 4 x 8, also 32 Cores lizenziert werden.
- Es müssen mindestens 16 Prozessorkerne pro Server lizenziert werden. Die Minimum-Lizenzierung ist also 16 Cores. Kommt eine Hardware mit weniger Cores zum Einsatz, müssen dennoch 16 Cores lizenziert werden.
- Jeder lizenzierte Standard-Server berechtigt zur Ausführung von maximal zwei Hyper-V Instanzen. Werden mehr als zwei Hyper-V-Instanzen benötigt, muss komplett neu lizenziert werden. Werden auf einem mit 16 Cores lizenzierten Server beispielsweise 4 Linux und 2 Windows Server ausgeführt, sind 48 Core-Lizenzen fällig.
- Kaufen kann man Prozessorkernlizenzen in 2-Core und 16-Core Lizenzpaketen. Am häufigsten werden 16 Cores lizenziert. Das Lizenzpaket bietet gegenüber den 2-Core-Lizenzen einen Preisvorteil.

Zugreifender Benutzer oder Geräte müssen ebenfalls berücksichtigt werden. Dafür gibt es Zugriffslizenzen (Client Access License bzw. CAL).

- User CALs Eine User CAL gestattet einem Benutzer den Zugriff auf alle Windows Server im Unternehmen. User CALs müssen einem Benutzer zugewiesen werden und sind nicht beliebig übertragbar (keine Floating License). Die Versionierung muss ebenfalls beachtet werden. Welches Gerät zugreift ist unerheblich.
- Device CAL Eine Device CAL ermöglicht einem Gerät (Rechner, Scanner, Sensor, Leitstand) den Zugriff auf alle Windows Server im Unternehmen. Device CALs müssen einem Gerät zugewiesen werden und sind nicht beliebig übertragbar (keine Floating License). Die Versionierung muss ebenfalls beachtet werden. Welcher Benutzer das Gerät benutzt ist unerheblich.
- CALs dürfen nicht auf neuere Server zugreifen. Umgekehrt darf man jedoch mit der aktuellsten CAL auf ältere Server zugreifen.

allgemeinbildende Schulen, berufsbildende Schulen

Microsoft Office 365 ProPlus - für Schüler & Studenten
Microsoft 365 Apps for enterprise - für Schüler...

Microsoft 365 Apps for enterprise (vormals Microsoft Office 365 ProPlus) für Schüler & Studenten enthält für 365 Tage (ab Rechnungsdatum) ein 15-fach Installationsrecht pro Nutzer auf bis zu 5 PCs/ MACs, 5 Tablets und 5 Smartphones.

36,00 €
Microsoft Office 365 ProPlus - für Lehrer
Microsoft 365 Apps for enterprise - für Lehrer

Microsoft 365 Apps for enterprise (vormals Microsoft Office 365 ProPlus) für Lehrer enthält für 365 Tage (ab Rechnungsdatum) ein 15-fach Installationsrecht pro Nutzer auf bis zu 5 PCs/ MACs, 5 Tablets und 5 Smartphones.

36,00 €
Microsoft Office 365 ProPlus inkl. Intune - schulweite Lizenzierung
Microsoft 365 Apps for enterprise inkl. Intune...

Schulweite Lizenzierung für Microsoft 365 Apps for enterprise (früher Microsoft Office 365 Pro Plus) sowie Intune inkl. aller Lehrer- und Schülerlizenzen - so sind sie stets richtig lizenziert!
Lizenziert wird nach der Anzahl Ihrer Mitarbeiter (FTE´s) - Ihre Schüler werden kostenlos mitlizenziert.

45,00 €
co.Tec Cloud-Services - Microsoft 365 Tenanteinrichtung
co.Tec Cloud-Services - Microsoft 365...

Unsere Experten richten Ihnen einen Microsoft EDU Tenant (Tenant = Office 365 Admin Konsole) grundlegend ein. Ihr Admin braucht sich nur noch mit seinem Benutzernamen und Passwort einloggen.
Zusätzlich buchen wir Ihnen die kostenlosen Microsoft Office 365 A1 Lizenzen für alle Lehrer und, wenn gewünscht, auch für alle Ihre Schüler ein.
Ihr Admin erhält von unseren Cloud-Service-Experten eine individuelle Kurzschulung der Adminkonsole per PC-Übertragung und am Telefon (ca. 30 Minuten).

299,00 €
Acer TravelMate Spin B3 - Hardware in a box
Acer TravelMate Spin B3 - Hardware in a box

Mit dem aktuellen "Hardware in a box" - Bundle sind Sie perfekt für den Schulalltag gerüstet - das Acer TravelMate Spin B3 inkl. Stift und 3 Jahre Garantie!
Exklusiv gibt es bei co.Tec eine Schutzhülle, MindManager 2019, Microsoft Apps for enterprise (früher Microsoft Office 365 ProPlus) & vieles mehr inklusive!


449,00 €
NEU
Microsoft Windows Server Standard Core 2022
Microsoft Windows Server Standard Core 2022

Nutzen Sie die neuen und verbesserten Funktionen des Microsoft Windows Server 2022 zum reibungslosen Arbeitsablauf an Ihrer Schule!

ab 35,99 €
NEU
Microsoft Windows Remote Desktop Services CAL 2022
Microsoft Windows Remote Desktop Services CAL 2022

Es gibt zwei Arten von Clientzugriffslizenzen für Remotedesktopdienste (RDS-CALs):
- "Pro Gerät"-RDS-CALs
- "Pro Benutzer"-RDS-CALs


ab 29,70 €
Zuletzt angesehen