LiveZilla Live Chat Software
 

Installationshinweise zu Ihrem Office 365 Pro Plus

Zur Vorbereitung:
a) Für die Installation empfiehlt es sich eine ggf. vorhandenen Antiviren-Lösung zu deaktivieren. Hinweise dazu finden Sie im Handbuch der Antivieren-Lösung.

b) Zudem sollten ggf. vorhandene Web Proxys abgeschaltet werden.
Öffnen Sie dazu den Internetexplorer und wählen Sie über das Zahnrad rechts oben „Internet Optionen“, dann den Reiter „Verbindungen“ und hier „LAN Einstellungen“. Entfernen Sie alle Haken und überprüfen Sie, ob Ihre Internetverbindung noch funktioniert. Anschließend öffnen Sie die Eingabeaufforderung als Administrator (diese Möglichkeit wird Ihnen ab Windows 8 direkt angeboten, wenn Sie mit der rechten Maustaste auf das Windows Symbol links unten klicken) und geben in das schwarze Fenster die Zeile ein: netsh winhttp reset proxy. Anschließend drücken Sie die Return-Taste und schließen das schwarze Fenster wieder.

c) Bitte prüfen Sie vor den folgenden Punkten, ob sich bereits eine Office Installation auf dem Gerät befindet. Sollte dies der Fall sein, deinstallieren Sie bitte erst gemäß der Anleitung unter Schritt d) auf dieser Seite

d) Office Deinstallation (nur bei Bedarf!)
Bevor Sie das NEUE Office 365ProPlus installieren, oder Office auf ein weiteres Gerät aufspielen sichern Sie, falls vorhanden, Ihre OneDrive for Business Dateien, da Ihnen sonst Ihre Dateien nach Ablauf Ihres alten Kontos nicht mehr zur Verfügung stehen. Sichern Sie ggf. auch Ihre Outlook Dateien. Sie müssen auch Ihr derzeit installiertes Office deinstallieren.

Wie deinstalliere ich Office 2011 unter Mac? Klicken Sie hier!
Wie deinstalliere ich Office 2016 unter Mac? Klicken Sie hier!
Wie deinstalliere ich Office Versionen unter Windows? Klicken Sie hier! und folgen Sie den Anweisungen unter "Option 2"

e) Sie benötigen keinen Product Key zur Aktivierung. Ihr Office wird über die auf der Rechnung übermittelten Benutzerdaten aktiviert. Sollte Ihre Office 365 Installation nach einem Product Key verlangen, ist aller Wahrscheinlichkeit nach eine nicht kompatible Office Version bereits auf dem Gerät installiert, die Sie bitte vor der Installation gemaß Hinweis d) entfernen.

f) Um Anmeldeprobleme durch Fehleingabe der Zugangsdaten zu vermeiden, empfehlen wir diese aus der Rechnungsmail oder direkt aus der Rechnung zu kopieren und in die entsprechenden Anmeldefelder einzufügen. Bitte achten Sie beim Markieren darauf keine Leerzeichen mit zu markieren/kopieren.

g) Desweiteren empfehlen wir zur Anmeldung im Microsoft Portal ein "InPrivate"-Fenster des Internet Browsers zu verwenden. Nähere Informationen zum Starten finden Sie z.B. hier

 

In Ihrer Rechnung finden Sie Ihren Microsoft Office 365 Benutzernamen und Ihr Microsoft Passwort. Mit Ihrem Office 365 Kontonamen und Ihrem Passwort können Sie sich (bitte in einem "InPrivate"-Fenster Ihres Webbrowsers) auf dem Microsoft Online Portal https://login.microsoftonline.com einloggen und anschließend Ihre Office Software downloaden.

Es kann einige Minuten dauern, bis die Software runtergeladen und installiert bereit steht. Deaktivieren Sie ggf. für die Zeit der Installation einen eingerichteten Proxy sowie ein Antivirusprogramm.
Wichtig: Sie benötigen Ihren Office 365 Kontonamen und Ihr Passwort auch zur Aktivierung Ihrer installierten Office Software. Bitte heben Sie die Rechnung gut auf.

Und noch ein Hinweis:
Um die Desktopversion von OneNote nutzen zu können, laden Sie sich diese bitte hier herunter.



Wie lange ist Ihr erworbenes Microsoft Office365 ProPlus Konto gültig?
Ab dem Rechnungsdatum für 365 Tage.
Office365 ProPlus verlängert sich automatisch, sofern Sie nicht bis 4 Wochen vor Ablauf der Vertragslaufzeit kündigen.
Für weitere Installationen auf bis zu 15 Geräten (5 x Windows oder Mac; 5 x Tablet, 5 x Smartphone) führen Sie die o.g. Schritte jeweils auf dem zu installierenden Gerät aus. Eine Übersicht der bereits durchgeführten Installationen finden Sie im Microsoft Portal unter https://login.microsoftonline.com, wenn Sie rechts oben auf Ihren Benutzernamen und dann auf "Mein Konto" klicken sowie anschließend auf die Kachel "Installationsstatus".


Bitte lesen Sie die nachfolgenden Lizenzbestimmungen und Datenschutzhinweise aufmerksam durch: Mit der Nutzung der Ihnen übermittelten Benutzerdaten erkennen Sie diese vollumfänglich an.

Lizenzbestimmungen

Identifizierung & Lizenzbestimmung

Sie haben sich uns gegenüber als bezugsberechtigte Person (Lehrer, Schüler oder Teilnehmer)identifiziert.

Beachten Sie bitte, dass dieses Lizenzrecht nur für Sie persönlich gilt und kommerzielle Nutzung nicht gestattet ist. Die Weitergabe an Dritte ist verboten. Das Nutzungsrecht gilt abhängig von der erworbenen Lizenzform nur für einen bestimmten Zeitraum (in der Regel ein Jahr) oder verlängert sich nach dem vorgegebenen Nutzungszeitraum automatisch, sofern Sie nicht 4 Wochen vor Ablauf des Nutzungszeitraumes kündigen.

Abhängig vom erworbenen Produkt gilt: Wenn die Clouddienste (Exchange Online, SharePoint Online, Skype for Business Online) in Office 365 freigeschalten sind und Sie diese nutzen, dürfen Sie damit keine illegalen, urheberrechtlich geschützten oder das Ansehen der Bildungseinrichtung gefährdende Inhalte verbreiten.

 

Datenschutzhinweise

Datenschutzhinweise

Als bezugsberechtigte Person  können Sie das komplette Microsoft Office 365 ProPlus Paket in jeweils neuester Version beziehen und auf bis zu 5 PCs oder Macs, 5 Tablets und 5 Smartphones installieren. Hierzu haben Sie von uns, der co.Tec Gesellschaft für Softwaredistribution mbH, Traberhofstraße 12, D-83026 Rosenheim, (nachfolgend „co.Tec“ oder „wir“/„uns“) mit der Rechnung die Benutzerdaten für ein Microsoft Office 365 Benutzerkonto erhalten.

Voraussetzung für den Bezug der Software: Um Microsoft Office 365 ProPlus herunterladen zu können, muss ein Microsoft Office 365 Konto für Sie eingerichtet werden. Die technische Umsetzung der Einrichtung übernehmen wir für Sie.

Einrichtung eines Microsoft Office 365 Kontos: Das Microsoft Office 365 Konto ist ein anonymisiertes Konto. Wir richten solch ein Microsoft Office 365 Konto für Sie ein. Die anonymisierte Kontoeinrichtung dient der Registrierung der Lizenzen im System von Microsoft und ist zwingende Voraussetzung für den Bezug von Office 365 ProPlus. Wir übermitteln nur anonymisierte Felder an Microsoft Ireland Operations Limited, Carmanhall Road, Sandyford Industrial Estate, Dublin 18, Irland („Microsoft Irland“). Microsoft Irland wird die übermittelten Daten ausschließlich zu Zwecken der Einrichtung und Verwaltung des Microsoft Office 365 Kontos verwenden. Überdies legt Microsoft automatisch für Sie neben der Einrichtung Ihres Office 365 Kontos auch ein Nutzerprofil im Microsoft Online Portal an. Das Nutzerprofil dient der Identifizierung und der Adressierung von Teilnehmern in Microsoft SharePoint Online (Aktivierung abhängig vom erworbenen Produkt ), welches einen Austausch von Informationen vorsieht. Wir konfigurieren die Office 365 Instanz („Tenant“) so, dass die Daten Ihres Nutzerprofils von niemandem eingesehen werden können.

Die übermittelten Daten speichert Microsoft Irland in den in Dublin und Amsterdam befindlichen Rechenzentren der Microsoft Global Foundation Services, einer Geschäftseinheit der Microsoft Corporation, USA, („Microsoft Corp.“), die Microsoft Irland insofern unterbeauftragt. Microsoft Corp. setzt überdies für verschiedene Servicetätigkeiten im Betrieb von Office 365 Subunternehmer ein. Da außerhalb Europas ein mit den EU-Standards vergleichbares angemessenes Datenschutzniveau nicht in jedem Fall besteht, unter anderem auch nicht in den USA gegeben ist, sind mit der Microsoft Corp. die sog. EU-Standardvertragsklauseln abgeschlossen worden, die ein angemessenes Datenschutzniveau bei der Microsoft Corp. gewährleisten. Mit den Subunternehmern schließt Microsoft Corp. einen Vertrag ab, der inhaltlich den EU-Standardvertragsklauseln gleicht. Auf diese Weise ist sichergestellt, dass sich sämtliche Beteiligte auf die EU-Datenschutzstandards verpflichten.

Weitere Details zum Thema Datenschutz und Datensicherheit in Office 365 finden Sie auf der Webseite von Microsoft unter Datenschutz oder unter Trust Center.

Herunterladen der Software: Zur Einrichtung Ihres Microsoft Office 365 Kontos erhalten Sie von uns einen Benutzernamen und ein Passwort. Mit diesen beiden Daten können Sie sich auf dem Microsoft Online-Portal anmelden und das Microsoft Office 365 ProPlus Paket herunterladen. Die Benutzerdaten sowie eingegebenen Daten und das Ablaufdatum des Kontos werden von co.Tec für Sie bis zu vier Wochen nach der Löschung des Kontos (durch Zeitablauf oder durch Ihre vorzeitige Kündigung und daraus resultierender Löschung) vorgehalten, um Ihr Konto zu verwalten, insbesondere um die Wiederherstellung des Kontos bei unbeabsichtigter Löschung zu ermöglichen. Das Gültigkeitsende wird Ihnen zusammen mit Ihren Benutzerdaten auf der Rechnung mitgeteilt. Nach Ablauf dieser Frist wird ihr Konto vollständig gelöscht. Eine Anmeldung sowie das Herunterladen von Office 365 ProPlus ist dann nicht mehr möglich. Ihre oben genannten von co.Tec vorgehaltenen Daten werden spätestens acht Wochen nach der Löschung des Kontos von co.Tec vollständig gelöscht.

Verwaltung Ihres Microsoft Office 365 Kontos: Das für Sie eingerichtete Microsoft Office 365 Konto können Sie auch innerhalb des Nutzungszeitraums, wenn gewünscht, bei uns löschen lassen. Schreiben Sie uns dazu eine E-Mail an support@cotec.de. Geben Sie dazu den Benutzernamen und Ihre Rechnungsnummer an. Beachten Sie jedoch, dass Ihr Nutzungsrecht für Microsoft Office auf Ihren Geräten nur solange gültig bleibt, solange Ihr Office 365 Konto besteht. Ebenso wird damit Ihr Systemkonto bei uns gelöscht. Sie können jedoch weiterhin auf Ihre lokal auf Ihrem Gerät in Office erstellten Dokumente zugreifen (Lesen, Drucken, Löschen), diese jedoch nicht mehr bearbeiten.

Datenschutzrechtlich verantwortliche Stelle: Für die Verarbeitung jeglicher Informationen und personenbezogener Daten sind wir, die

co.Tec Gesellschaft für Softwaredistribution mbH, Traberhofstraße 12, D-83026 Rosenheim,

verantwortliche Stelle im Sinne der datenschutzrechtlichen Vorschriften. Ihre gesetzlichen Auskunfts-, Berichtigungs- und Löschungsansprüche können Sie uns gegenüber geltend machen.

 

Datenschutzhinweise - Einwilligungserklärung

Mit der Nutzung der Ihnen übermittelten Benutzerdaten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Daten - wie vorstehend beschrieben - für die oben genannten Zwecke erheben, verarbeiten, nutzen und insbesondere an Microsoft Irland übermitteln dürfen.

Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Beachten Sie jedoch, dass die Lizenz für Microsoft Office 365 ProPlus auf Ihren Geräten nur solange gültig bleibt, solange ein Microsoft Office 365 Konto besteht. Besteht kein Microsoft Office 365 Konto mehr, kann Microsoft Office 365 ProPlus nicht mehr genutzt werden.