co.Tec Kundenservice: 08031/ 26 35-0
Der exklusive Online-Shop für Schulen, Lehrer, Dozenten, Schüler und Studenten – seit über 30 Jahren

17.08.22

Microsoft 365 ist datenschutzkonform – neue Stellungnahme von Microsoft öffentlich

"Ja, Microsoft ist datenschutzkonform!" In diesem brandaktuellen Statement zeigt der ausgewiesene Cloud-Experte und Microsoftspezialist Salomo Dobberschuetz (co.Tec ) – speziell für Schulen und Bildungseinrichtungen – alle Fakten pro Microsoft und Teams 365 auf:

Microsoft Statement vom 17.08.22

Microsoft hat am 17. August 2022 auf seiner Homepage öffentlich Stellung zu den jüngsten Datenschutz-Vorwürfen bezogen. Einige Behörden stellten in Frage, ob Microsoft 365 und Microsoft Teams im öffentlichen Sektor, besonders im Bildungsbereich, datenschutzkonfrom eingesetzt werden können.

Im aktuellen Statement  widerlegt Microsoft deratige Aussagen und versichert, dass die genannten Dienste den Datenschutzrichtlinien entsprechen würden. Kurz zusammengefasst sind die wichtigsten Punkte:

  • Alle Microsoft Produkte und Dienste entsprechen den geltenden Datenschutzrichtlinien und dürfen demnach auch im öffentlichen Sektor eingesetzt werden.
  • Microsoft bietet vertragliche Zusagen sowie technische Mittel, um dessen Produkte und Dienste datenschutzkonform nutzen zu können.
  • Daten werden weitgehend regional in Rechenzentren in der EU gespeichert. Künftig wird die Microsoft EU Data Boundary für weitere Sicherheiten sorgen.

Detaillierte Informationen und Erläuterungen finden Sie in diesem Handout.

Microsoft Fragestunden: Datenschutz und Datensicherheit in Amt, Schulen und Verwaltung

Wann:  6 Termine ab 22.09.2022 | Veranstaltungsdauer 60 Minuten 
Ansprechpartner: Microsoft Experten

Stellen Sie Ihre Fragen rund um den Datenschutz und Datensicherheit direkt an Microsoft-AnsprechpartnerInnen im Bereich Einsatz in Schulen, Träger und Bildungseinrichtungen.

Zur Anmeldung