Der exklusive Online-Shop für Schulen, Lehrer, Dozenten, Schüler und Studenten – seit über 30 Jahren

VMware vSAN 8

Add-On zu vSphere Foundation & Cloud Foundation | Einzellizenz | Subskription | 36 Monate

Ausprägung: für 16 Core
Lizenzdefinition: Subscription
Lizenzform: Kopierlizenz
Lizenzmenge / -staffel: Lizenz für 1 Platz
Medium: ESD
Nutzungszeitraum: 36 Monate
Produktform: Software/Digitale Medien
Produkttyp: Mietlizenz
Sprache: englisch
Zweck der Lizenz: Einzelplatz
Betriebssystem: Windows

703,00 €*

Preise inkl. MwSt.

Preis pro Lizenz

Versandkostenfrei

Lieferzeit: Lieferung sobald verfügbar

Nutzungszeitraum

Lieferung nur nach: Deutschland
Anmelden
Artikelnummer: 701404_0105610
Hersteller: VMware
VMware vSAN - Reduzieren Sie Storage-Kosten und -Komplexität mit VMware vSAN, einer Storage-Virtualisierungssoftware der Enterprise-Klasse für den einfachsten Weg zu Hyperconverged Infrastructure (HCI) und Multi-Cloud. Hyperconverged Infrastructure (HCI) und Multi-Cloud.

VMware vSAN ist eine Add-On-Lizenz für VMware vSphere Foundation und VMware Cloud Foundation.
 
VMware vSAN beinhaltet Produktionsunterstützung und wird pro TiB lizenziert, wobei mindestens 8 TiBs pro CPU erforderlich sind.


VMware vSAN Funktionen:

  • Außergewöhnliche Effizienz auf Cloud-Ebene
    Mithilfe von Disaggregation skalieren Sie Computing und Storage unabhängig im Petabyte-Bereich, wodurch die Ressourcenauslastung optimiert und Kosten gesenkt werden.

  • Entwicklerorientierte Infrastruktur
    Entwickler können Storage nahtlos nutzen, um Anwendungen in großem Umfang zu erstellen, und Administratoren verfügen über die erforderliche Governance für das Management von VM- und Container-Infrastrukturen.

  • Integrierte Dateiservices
    Stellen Sie mühelos Dateifreigaben mit einem einzigen Workflow bereit und verwenden Sie vSAN als einheitliche Storage-Steuerungsebene für Block- und Datei-Storage.

  • Leistungsstarke zustandsbehaftete Services
    Nutzen Sie das Framework für die vSAN Data Persistence-Plattform, um cloudnative Anwendungen in die zugrunde liegende virtuelle Infrastruktur zu integrieren.

  • Einheitliches richtlinienbasiertes Storage-Management
    Stimmen Sie Storage auf die Anwendungsanforderungen Ihrer VMs und Container-Volumes ab. Definieren Sie den Storage-Bedarf für VMs, Volumes oder VMDKs und lassen Sie die Software die entsprechenden Anforderungen anwenden und durchsetzen.

  • Cloud-Konnektivität für vSAN+
    Transformieren Sie On-Premises-Infrastrukturen mit cloudbasierten Services, die das Management zentralisieren und die Effizienz verbessern.
  • allgemeinbildende Schulen
  • berufsbildende Schulen
  • Volkshochschulen
  • Universitäten
  • Fachhochschulen