co.Tec Kundenservice: 08031/ 26 35-0
Der exklusive Online-Shop für Schulen, Lehrer, Dozenten, Schüler und Studenten – seit über 30 Jahren

Microsoft Project Server CAL 2019

Einzellizenz | pro Gerät

Lizenzdefinition: DeviceCAL, ohne Software Assurance
Lizenzform: Kopierlizenz
Lizenzmenge / -staffel: Lizenz für 1 Platz
Lizenzprogrammme: Select Academic
Medium: ESD
Produktform: Software/Digitale Medien
Produkttyp: Vollversion
Sprache: multilingual
Zielgruppeneinschränkung: für Schulen / Institutionen
Zweck der Lizenz: Einzelplatz
Betriebssystem: Windows

50,00 €*

Versandkostenfrei

Lizenzdefinition
Anmelden

Lieferung nur nach: Deutschland
Artikelnummer: 700257_0101146
Hersteller: Microsoft

Microsoft Project 2019 allgemein: Es wird eine Standard Edition für einfachere Anforderungen ohne Integration mit SharePoint/Skype und eine Professional Edition mit allen Funktionen plus Zugriffslizenz für Project Server geben.

Zugreifender Benutzer oder Geräte müssen ebenfalls berücksichtigt werden. Dafür gibt es diese Zugriffslizenzen (Client Access License bzw. CAL).

- User CALs Eine User CAL gestattet einem Benutzer den Zugriff auf den Project Server im Unternehmen. User CALs müssen einem Benutzer zugewiesen werden und sind nicht beliebig übertragbar (keine Floating License). Die Versionierung muss ebenfalls beachtet werden. Welches Gerät zugreift ist unerheblich.

- Device CAL Eine Device CAL ermöglicht einem Gerät (Rechner, Scanner, Sensor, Leitstand) den Zugriff auf den Project Server im Unternehmen. Device CALs müssen einem Gerät zugewiesen werden und sind nicht beliebig übertragbar (keine Floating License). Die Versionierung muss ebenfalls beachtet werden. Welcher Benutzer das Gerät benutzt ist unerheblich.

- CALs dürfen nicht auf neuere Server zugreifen. Bei der Anschaffung von neuen Versionen, zum Beispiel eines Project Server 2019, können 2016er CALs oder älter nicht mehr verwendet werden. Umgekehrt darf man jedoch mit 2019er CALs auf ältere Server 2016 oder früher zugreifen.

Systemanforderungen

Erforderliches Betriebssystem

Microsoft Windows Server 2008 R2 Standard SP1, Microsoft Windows Server 2008 R2 Enterprise SP1, Microsoft Windows Server 2008 R2 Datacenter SP1, Microsoft Windows Server 2012 Standard, Microsoft Windows Server 2012 Datacenter

Softwareanforderungen

Microsoft Outlook 2010, Internet Explorer 8.0 oder höher, Safari 5, Mozilla Firefox 10.0 oder höher, Google Chrome 17.x, Microsoft SQL Server 2012, Microsoft SQL Server 2008 R2 SP1, Microsoft Exchange Server 2013, Microsoft Outlook 2013, Microsoft Office Outlook 2007, Microsoft Office Outlook 2003

Details der Systemanforderungen

Quad-Core-Prozessor - 2.5 GHz - RAM 16 GB - HD 80 GB

  • allgemeinbildende Schulen
  • berufsbildende Schulen